Drucken
Kategorie: Neuigkeiten
Zugriffe: 220

 

35. Saerbecker Schießsportwoche

2019

Wir laden herzlich ein

 

Quelle: Google Maps

Wettkampftage und Wettkampfzeiten:

 

Donnerstag,     03.01. von 18 bis 22 Uhr

Freitag,              04.01. von 18 bis 22 Uhr

Samstag,          05.01. von 18 bis 20 Uhr

Sonntag,           06.01. von 11 bis 16 Uhr

 

Die Wertungsscheiben müssen am Sonntag bis 16 Uhr bei der Wettkampfleitung abgegeben sein.

 

Siegerehrung: Sonntag, 06.01.2019 um ca. 17 Uhr

 

Der Wettkampf erfolgt nach den Bestimmungen des Deutschen Schützenbundes (DSB). Es wird auf 10er-Streifen mit dem Luftgewehr

(4,5 mm) geschossen. Jede Mannschaft besteht aus drei Startern.

 

Zusätzlich zu den klassischen 10-Schuss-Serien bieten wir auch Wettkampfschießen

mit 40 Schuss-Serien für Freihandschützen/ -innen

sowie 30-Schuss-Serien für Auflageschützen/ -innen an.

 

Alle Wettkampfklassen werden mit Teilerwertung ausgewertet.

 

Für folgende Klassen loben wir Preisgelder und Präsentkörbe aus:

 

10-Schuss-Serien

Mannschaften:                                Startgeld:

2 Preisgelder Offene Klasse freihand     9 Euro

2 Preisgelder Damen aufgelegt               9 Euro

3 Preisgelder Herren aufgelegt                9 Euro

 

Einzelwertung:                                 Startgeld:                  

2 Präsentkörbe Offene Kl. freihand        3 Euro

2 Präsentkörbe Damen aufgelegt            3 Euro

3 Präsentkörbe Herren aufgelegt            3 Euro

 

 

30-Schuss-Auflage-Serien/ 40-Schuss-Freihand-Serien

Mannschaften:                                Startgeld:

2 Preisgelder Offene Klasse freihand     15 Euro(40 Schuss)

3 Preisgelder Offene Klasse aufgelegt   15 Euro(30 Schuss)

 

 

Einzelwertung:                    Startgeld:

2 Preisgelder Offene Klasse freihand     5 Euro(40 Schuss)

3 Preisgelder Offene Klasse aufgelegt   5 Euro(30 Schuss)

 

 

 

Rückfragen bitte an:

Anja Welp

Telefon: 02574/1208 o. 0151/11705967

Mail: schießDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!